Peter Grothmann regiert die Schützen in Bützfleth

Die besten Schützinnen und Schützen und die Würdenträger in Bützfleth posieren vor den Fotografen: Dabei fehlen darf auch die Vereinsfahnen nicht. Foto Stief


Von Wilfried Stief

STADE. Von einen durch und durch gelungenen Schützenfest mit großer Beteiligung der Bevölkerung berichtete Bützfleths Schützenpräsident Dieter Köhler bei der Proklamation am Sonntagabend. Dort rief er Peter Grothmann zum neuen König aus.

Der 48-Jährige hat als Jungschützenkönig und zwei Mal als Bester Mann bewiesen, dass er schießen kann.

Von einen durch und durch gelungenen Schützenfest mit großer Beteiligung der Bevölkerung berichtete Bützfleths Schützenpräsident Dieter Köhler bei der Proklamation am Sonntagabend. Dort rief er Peter Grothmann zum neuen König aus. Der 48-Jährige hat als Jungschützenkönig und zwei Mal als Bester Mann bewiesen, dass er schießen kann.

Bei der Proklamation tröpfelte es ein wenig, aber auch hier war der Wettergott den Schützen hold. Alle Programmpunkte der vergangenen Tage seien bestens verlaufen, sagte Köhler. Dabei setzten die Bützflether Schützen auch auf zeitgemäße Musik. Zur Proklamation etwa spielte der Musikzug Plön. Mit Bläsern und einer Rhythmus/Perkussion-Gruppe spielte die 20-köpfige Truppe auch Popsongs zur Proklamation. Dafür gab es jede Menge Beifall und auch Lob vom Schützenpräsidenten: „Das ist mal was anderes, auch, wenn man dazu nicht marschieren kann“, so Köhler. Der Musikzug aus Plön spielte auch beim Frühschoppen am Sonntagvormittag.

Beim Schützenfrühstück am Sonnabend demonstrierte Ortsbürgermeister Sönke Hartlef Stades Bürgermeisterin Silvia Nieber, was sie bei der Stader Stadtwette im 80er-Jahre-Stil verpasst hat. Nieber bekam das passende Outfit, Hartlef hatte es mit Irokesenfrisur schon – der Beifall war beiden sicher.

Bei der Disco am Sonnabend mit DJ Jan Nova stand auch Rockmusik hoch im Kurs. Das passte zur Devise, die der neue König, Peter Grothmann, für seine einjährige Amtszeit ausgab: „Wir rocken das Ding“, sagte er bei seiner Proklamation.

Die Würdenträger in Bützfleth:

König Peter Grothmann mit den Adjutanten Harry Mau und Christian Wilhelmi; Beste Dame Sandra Grothmann mit den Adjutantinnen Inga Koppe und Monika Paur; Bester Mann Olaf Bolz mit Lutz Feldtmann und Marco Schmidt; Jungschützen: König Max Prigge mit David Danckers und André Dommermuth; Königin Alexandra Junker mit Lisa Scherbarth und Janine Meger; Beste Dame Julia Meyer und Bester Mann Tobias Wienke; Jugendkönig Tom Lilienkamp, Jugendkönigin Chantal Ulitsch; Prinz Felix Schilling, Prinzessin Dana Kriett; Vogelkönig Ben-Marten Pietz, Vogelkönigin Bente Werner.

21.08.2017