Einbrecher fliehen ohne Beute


In der Zeit zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 14 Uhr, sind Einbrecher in Stade-Bützfleth im Obstmarschenweg nach dem Einschlagen eines Fensters in ein Einfamilienhaus eingestiegen. Im Inneren konnten sie aber wohl nichts für sie Brauchbares finden und flüchteten ohne Beute. Der Gesamtschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Stade unter 0 41 41/ 10 22 15.

03.11.2016