Der jüngste Regent

König Marcel Paur und Königin Kathrin von Holt mit den Adjutanten Wilfried Bönsch (links) und Dennis Umland. Foto Schulz


BÜTZFLETH. Wer steht ein Jahr an der Spitze des Schützenvereins Bützfleth? Dieses Geheimnis wurde am Sonntag gegen 18.30 Uhr gelüftet: Marcel Paur ist der neue Schützenkönig. Er ist erst 27 Jahre alt und damit der jüngste König, den es in Bützfleth bisher gab.

Sein erster Adjutant ist Wilfried Bönsch und als zweiten wählte der König selbst Dennis Umland aus. „Ich hoffe auf ein gutes Jahr mit viel Spaß“, so der neue König. Eine Rede hatte er nicht vorbereitet, weil er nicht wirklich damit gerechnet habe, König zu werden. „Während der Rede hat es dann langsam gedämmert“, sagte Paur.

Celine Korschen ist die neue Jungschützenkönigin. Ihre Adjutanten heißen Janine Meger und Katrin von Holt. Jungschützenkönig wurde André Cords mit den Adjutanten Karsten Klie und Ole Kruse.

Als Jugendkönig ist Mirko Henn im Amt. Jugendkönigin ist Svenja Meyer. Bennet Plath wurde Prinz, Beke Waskow Prinzessin. Der neue Vogelkönig ist Jason Hardekopf und Vogelkönigin ist Anike Rathjens.

17.08.2015