Widerstand gegen Windkraft


In der Stader Ortschaft Bützfleth regt sich Widerstand gegen die Aufrüstung der drei Windkraftanlagen im Moor. Jetzt haben sich Bützflether Bürger in einer Interessengemeinschaft Flethstraße zusammengefunden und sich an die Öffentlichkeit gewandt. Dabei gibt es aus Sicht der Kritiker zwei wesentliche Punkte: Zum Ersten sollen die neuen Anlagen 186 Meter hoch werden und mit roten Blinklichtern ausgestattet werden. Das würde das Bild der Ortschaft negativ prägen. Zum Zweiten sorgen sich die Bürger um die Zufahrtsstraßen und ihre Häuser. Schon der Bau der jetzigen Windkraftanlagen 2002 habe zu Beschädigungen an beiden geführt.

26.07.2014