Festung Grauerort Pfingsten geöffnet


An den Pfingsttagen ist die Festung Grauerort in Abbenfleth für die Besucher wieder ab 10.30 Uhr geöffnet. An beiden Tagen führen ehrenamtliche Mitglieder des Fördervereins Festung Grauerort interessierte Besucher Führungen durch die Anlage – und zwar um 11 Uhr, 13 Uhr, 15 Uhr und 16.30 Uhr. Dabei wird das preußische Fort in seiner damals geplanten Funktion erklärt und die einzelnen Gebäudeteile und Kasematten vorgestellt. Auch die Cafeteria ist geöffnet, und an der „Wurstbude“ gibt es herzhafte Bratwürste. Der Eintritt beträgt 3 Euro für Erwachsene. Mit dem Eintrittsgeld finanziert der Trägerverein den laufenden Unterhalt und den sukzessiven Wiederaufbau der Festungsanlage.

07.06.2014