Peugeot und Schilder weg



Autodiebe haben am frühen Mittwoch zwischen 3.05 Uhr und 3.20 Uhr in Bützfleth an der Landesstraße 111 bei einem Autohaus zugeschlagen und einen dort zum Verkauf stehenden Pkw entwendet. Der silberne Peugeot 508 GT war zum Zeitpunkt des Diebstahls nicht zugelassen und stellt einen Wert von etwa 18 500 Euro dar. In der gleichen Nacht wurden ebenfalls in Bützfleth auf dem Parkplatz der Grundschule von einem Opel Corsa beide Kennzeichen STD–UH 50 abmontiert und entwendet. Es liegt daher nahe, dass der gestohlene Peugeot mit diesen Kennzeichen weggefahren wurde. Hinweise auf den oder die Autodiebe und den Verbleib des Fahrzeuges bitte an die Polizei Stade unter 0 41 41/ 10 22 15.

10.04.2014