Bürger sollen ihren Ort aufräumen


WIEPENKATHEN/ BÜTZFLETH. Wiepenkathens Bürgermeister Horst Deede lädt zu Sonnabend, 29. März, zu der Aktion „Wiepenkathen räumt auf“ ein. Von 9 bis 12 Uhr können freiwillige Helfer die Aktion unterstützen und tatkräftig beim Aufräumen und Säubern des Ortes helfen. Treffpunkte sind die Grundschule Wiepenkathen in der Alten Dorfstraße 57 und die Freiwillige Feuerwehr im Ohle Kamp 8. Im Anschluss an das gemeinsame Aufräumen lädt der Ortsrat zu einem Imbiss ein.

Ebenfalls am Sonnabend, 29. März, findet der diesjährige Umwelttag in Bützfleth statt. Bei dieser gemeinsamen Aktion der Ortschaft und des Bürgervereins sollen Bützfleths Wege und Plätze wieder vom Unrat befreit werden. Treffpunkt: 9 Uhr beim Dorfgemeinschaftshaus. Im Anschluss an die Müllsammelaktion wird gemeinsam gegessen.

26.03.2014