Bauarbeiten behindern den Verkehr


Auf der Landesstraße L 111 zwischen Stade und Bützfleth ist ab sofort mit Behinderungen zu rechnen. Grund dafür sind Bauarbeiten an der Fahrbahndecke der Straße. Nach Mitteilung der niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade wird die Fahrbahndecke von der Kreuzung Freiburger Straße bis zum Ortseingang Bützfleth auf einer Länge von rund drei Kilometern erneuert. Der Verkehr wird dabei mit einer Ampelanlage einspurig durch die Baustelle geführt. Im Bereich einmündender Straßen kommt es zu kurzfristigen Sperrungen beim Einbau der Fahrbahndecke. Ortsansässige Autofahrer sollten während der Bauarbeiten auf mögliche Umleitungsstrecken – auf die Strecke durchs Moor – ausweichen, weil es besonders zu Stoßzeiten zu Staus kommen kann. Der Radweg entlang der L 111 ist von der Maßnahme nicht betroffen. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis zum 25. Mai andauern.

10.05.2013