Nächtlicher Holzbrand ist Brandstiftung


Polizei sucht Zeugen für Feuer in Bützflethermoor

BÜTZFLETHERMOOR.. In der Nacht von Sonntag auf Montag brannte - wie das TAGEBLATT berichtete (siehe Artikel) - an einem Einfamilienhaus in der Milchstraße in Bützflethermoor ein unter einem Verschlag gelagerter Holzstapel lichterloh. Die Ermittlungen der Brandexperten der Polizei Stade haben inzwischen ergeben, dass als Ursache nur Brandstiftung in Frage kommen kann.
Die Beamten suchen nun Zeugen, die verdächtige Personen gesehen oder sonstige Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Brandausbruch in Verbindung stehen könnten. Diese werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Stade unter 0 41 41/ 10 22 15 zu melden.
Den Feuerwehrleuten war es zwar gelungen, den nächtlichen Brand schnell unter Kontrolle zu bringen, bevor er auf das angrenzende Haus übergreifen konnte. Dennoch war durch das Feuer ein Gesamtschaden von geschätzten 30 000 Euro entstanden.

27.02.2013