Kollega ist neuer Trainer in Bützfleth


Ab Januar neue Leitung

BÜTZFLETH. Der Tabellenvorletzte der 1. Fußball-Kreisklasse, TuSV Bützfleth, hat kurz vor Weihnachten auf die sportliche Talfahrt reagiert. Martin Bube wurde mit sofortiger Wirkung als Trainer freigestellt. "Wir mussten reagieren, da es in dieser Saison nicht so lief, wie wir es uns vorstellten", sagte Bützfleths Teammanager Uwe Kowald. Der ehemalige Spieler Yannick Kollega, auch Trainer der A-Junioren im Verein, übernimmt die sportliche Leitung der ersten Mannschaft ab Januar. Mit ihm zusammen wollen Obmann Heiko Reinboth und Uwe Kowald den Abstieg aus der 1. Kreisklasse verhindern. Kollegas Ehrgeiz und immenser Einsatz zeigten, dass er voll hinter dem Verein stünde. Das gesteckte Ziel sei in greifbarer Nähe, erklärte die Vereinsspitze in einer Pressemitteilung.

28.12.2012