TAGEBLATT on Tour

Helga Thom und Walter Wulff freuen sich auf den Seniorennachmittag. Foto Möller

Beim Seniorennachmittag kennengelernt


Zwei Fliegen mit einer Klappe...

BÜTZFLETH. Seit 43 Jahren ist Helga Thom dem Seniorennachmittag im Bützflether Dorfgemeinschaftshaus treu. "Ich bin von allen Teilnehmern schon am längsten dabei", sagt die 79-Jährige, die seit 52 Jahren in Bützfleth lebt. 34 Jahre lang hat sie für den Seniorennachmittag ehrenamtlich Kaffee gekocht. Ihr Engagement hat sich doppelt ausgezahlt, denn sie genießt nicht nur die guten Gespräche und den Zusammenhalt in der Gruppe. Auch den Mann an ihrer Seite, Walter Wulff (86), hat Helga Thom vor vier Jahren beim Seniorennachmittag kennen und schätzen gelernt. "Hauptsächlich kommen Frauen, aber es gibt auch einen Männertisch", verrät die Rentnerin. "Es wird gesungen, Kaffee getrunken und Karten gespielt", erläutert Helga Thom. 50 Teilnehmer treffen sich jeden Montag von 15 bis 17 Uhr unter der Leitung von Annegret Burek im Dorfgemeinschaftshaus. Neben den Treffen sindTagesfahrten, Sommertouren, Theaterbesuche und eine Weihnachtsfeier feste Programmpunkte. (smö)

23.11.2012