Einbrecher suchen Bootswerft heim


Schaden beträgt 5000 Euro

BÜTZFLETH. Zwischen Sonntag, 19 Uhr, und Dienstag, 6 Uhr, sind Einbrecher in Stade-Bützfleth in der Deichstraße auf das Gelände einer Bootswerft gelangt und haben eine Tür des Firmengebäudes aufgebrochen. So konnten sie ins Innere gelangen und elektrische Arbeitsgeräte wie Stichsägen und Bohrmaschinen entwenden. Der durch den Einbruchsdiebstahl angerichtete Gesamtschaden beträgt rund 5000 Euro.
Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Stade unter 0 41 41/ 10 22 15. (sbi)

18.04.2012