Die Würdenträger, Preisträger und Fahnenträger stellten sich dem Fotografen. Vorne in der Mitte König Thomas Schwedewski und Königin Marion. Foto Borchers



König Thomas regiert in Bützfleth


Der neue Regent kommt aus Schölisch - Ex-König ist sein zweiter Adjutant - Die Königin heißt Marion

BÜTZFLETH.. Die Gäste im Festzelt mussten sich etwas gedulden. Doch dann kam der neue Schützenkönig des Schützenvereins Bützfleth mit seinem Gefolge. Thomas Schwedewski und seine Königin Marion werden für ein Jahr das Schützenvolk in Bützfleth anführen. "Ich wollte König werden", gab der Regent aus Schölisch freiweg zu.
Fast alle anderen Würden hatte der neue König schon errungen, war 1974 Prinz. Jetzt übernahm der Heizungsbaumeister den Thron. Die Schützen und Gäste mussten sich allerdings lange gedulden, ehe Vereinspräsident Dieter Köhler den wartenden Schützen und Gästen endlich den neuen "Ersten Mann" präsentierte. Die Stimmung dabei stieg unablässig. Nicht nur, dass der entthronte König Olaf Bolz seinen angekündigten letzten Amtsgang verschieben muss. Er ist der 2. Adjutant von König Thomas. Als 1. Adjutant wird den neuen König Lutz Feldtmann durch das Königsjahr begleiten.
Der Verein hatte die Sperrfristen für eine zweite Amtszeit verkürzt. So gab es nach 40 Jahren die Wiederholung einer Königsamtszeit für einen Jungschützenkönig. Als "Alter Hase", führt Thomas Paur den Schützennachwuchs als Jungschützenkönig an. Seine Adjutanten sind die Brüder Sven und Dennis Umland. Um 0,2 Ringe schoss sich Sven vor seinen Bruder auf den Platz des 1. Adjutanten.
Jungschützenkönigin ist Sabrina Mundhenke. Ihr stehen Kathrin Schmidt als 1. Adjutantin und Laura Szidat als 2. Adjutantin zur Seite. Jugendkönig wurde Bjarne Koppelmann, Jugendkönigin Janine Meger. Der neue Prinz heißt Luca Knurbin, Prinzessin Jessica Peth. Vogelkönig ist Luca Meger, Vogelkönigin Malin Allenberg.

22.08.2011