Wohlfühlen im Bützflether Freibad


Wasserbewegung bei Fackelschein

BÜTZFLETH. Ein Gymnastikball, zwei Trommelsticks, Musik und dazu Bewegung, das baut Stress ab und bietet ein Fitnesserlebnis der besonderen Art. "Drums Alive" nennt sich diese neue Sportart, die vom Trägerverein Bützflether Freibad während des Wohlfühlabends am Mittwoch, 25. Mai, ab 19 Uhr in Zusammenarbeit mit dem TuSV Bützfleth angeboten wird. Im Anschluss laden die Schwimmmeister des Freibades zur Wasserbewegung ein. Wer möchte, findet im Schwimmerbecken Gelegenheit, ungestört seine Bahnen zu schwimmen oder auf der großen Liegewiese den Abend zu genießen. Bei Fackelschein ist das Freibad bis 22 Uhr geöffnet. Der Kiosk bietet erfrischende Cocktails und kleine Snacks an. Zusätzlicher Eintritt wird für dieses Angebot nicht erhoben, es gelten die regulären Eintrittspreise. Das Bützflether Freibad bietet auch in dieser Saison an jedem letzten Mittwoch im Monat einen Wohlfühlabend mit einem besonderen Angebot an.

19.05.2011